Markiert: Sünde

Was meine Taten über meine Liebe zu Gott sagen

“Unsere Liebe zu Gott misst sich an unseren Taten”, sagte einmal jemand. Und da ist etwas Wahres dran. Ich hatte vor mehr als einem Jahr eine 18-tägige Fastenzeit hinter mich gebracht. Warum 18 Tage?...

Matte Scheiben und die Bitte um Vergebung

Der deutsche Lyriker Eugen Roth († 28. April 1976) dichtete: Wenn jeder hätte vor der Stirn aus hellem Glas ein Fensterlein, darinnen die Gedanken schwirrn und jeder sehe da hinein, was gäbe das ein...

Muße und Besinnung – Die Wochenreflexion

Arbeit, Familie, Gemeinde. Handy, Internet, Fernsehen. WhatsApp, Facebook, E-Mail. Youtube, Twitter, Tumblr … Wir leben in einer Zeit der unendlichen Möglichkeiten und unendlicher Ablenkungen. Noch nie war es so leicht an Informationen zu gelangen....