53. Für immer beim Herrn

„O, dass ich und die Kinder, die Du mir gegeben hast, schon mit Dir im Himmelreich sein würden – gemeinsam auf den Straßen des neuen Jerusalem wandelnd – und jeder mit in das himmlische...

52. Das verheißene Land

„Wir haben zwar noch einen unwegsamen Teil der Wüste zu durchqueren, nicht wie die, die sich [bereits] um den Thron herum versammelt haben, aber es ist einfach ein Tag nach dem anderen und ein...

51. Im hohen Alter

„O Hirte der Seelen, bewahre mich in deiner Treue.“ Auf daß ich vollende meinen Lauf mit Freuden. Apg 20,24; LÜ 12 Mir ist heute Abend so der Gedanke gekommen, dass mein nächstes großes Unterfangen...

50. Die Gabe Gottes

„Wir schreiten voran, preisen Dich für alle vergangenen Gnaden und vertrauen Dir auf jedem Schritt des Weges.”  Daß nicht ein Wort gefehlt hat von all den guten Worten, die der HERR, euer Gott, euch...

49. Das Erbe des Gläubigen

„Lass uns die Trauben aus dem Tal Eschkol schmecken, sodass wir uns nach dem verheißenen Land sehnen.“ Was Gott denen bereitet hat, die ihn lieben. 1.Kor 2,9 Heute war mir Jesaja 56 besonders kostbar....

48. Brüderliche Liebe

„Herr, erfülle mich mit dem Heiligen Geist und der Gesinnung Christi.” Wie dieser umherzog und Gutes tat.  Apg 10,38 Ich empfinde es als einen Trost, dass, wenn ich auch sonst nichts Gutes getan habe,...

47. Freude im Leid

„Lass deine kleinen Kinder singen, Herr, und dann, wenn du sie zum Singen gebracht hast, so wirst du zuhören.“  Er ließ sein Volk ausziehen mit Freuden, mit Jubel seine Auserwählten. Ps 105,43 In Gott...

46. Liebe zu Christus

„Wenn wir in den Genuss deiner Liebe kommen, mögen wir dann feststellen, dass wir kaum einen anderen Himmel brauchen, weder hier noch in der Zukunft, sondern nur mehr von dieser Liebe und deren Fortbestand.” ...

45. Die Schlüssel des Todes

„Wenn ich von hier gehe, lass Christus meiner gedenken – mein Priester, mein Bruder, mein Gott.“ Und ich wandte mich um und wollte nach der Stimme sehen, die mit mir redete. Offb 1,12 Ich...