Tagged: Evangelium

Warum die Religion leer ist (Römer 2:17-29)

In Römer 2:17 steht Paulus einem religiösen selbstsicheren Menschen (Jude) gegenüber. Dieser ist sich sicher dem gerechten Zorn Gottes zu entkommen. Seine Hoffnung ruht auf zwei Standbeinen: Er hat die Wahrheit: Gesetz Gottes (V. 17-24) Er lebt beeindruckend...

Salz und Licht in Beziehungen (Seminar)

Hier folgt noch die Audioaufnahme des Seminars, das die Basis für die vergangenen beiden Einträge ist (Teil 1 und Teil 2). Das Seminar zum Thema „Freundschaftsevangelisation“ hat folgende Gliederung: Behauptung / These Begründung mit...

Salz und Licht in Beziehungen (Teil 2)

Hier nun die Fortsetzung des Artikels (Teil 1): Wir haben begonnen bei Gott, der ewig in Beziehung lebte dem Menschen, der in seinem Ebenbild geschaffen wurde (beziehungsfähig) der Sünde, die Beziehungen zerstörte Nun fahren wir...

Salz und Licht in Beziehungen (Teil 1)

Hier folgt ein Plädoyer für Freundschaftsevangelisation: Was ist damit gemeint? Unter Freundschaftsevangelisation verstehe ich das bewusste Investieren in Menschen, die Jesus nicht lieben und kennen, mit dem Ziel, dass sie es tun. Was ist damit...

Neun Merkmale einer gesunden Gemeinde

Vor einigen Wochen haben wir auf diesem Blog auf die kommende Evangelium21 Konferenz zu dem Thema „500 Jahre Reformation – Gemeinsam für das Evangelium“ vom 27.-29. April hingewiesen. Einer der Hauptredner wird Mark Dever...

Zitat des Tages

„Ich würde dir heute gern eine persönliche Frage stellen: Wenn jeder Christ genau so leben würde wie du, würde  in unserer Generation die Welt das Evangelium hören?“ – F.C.

Das Evangelium und unsere Heiligung

J. C. Ryle (1816-1900), ein großer Gottesmann und ehemals Bischof von Liverpool, sagt in seinem Klassiker Seid heilig!: Der Schlüssel zum erfüllten Leben (3L Verlag) das folgende über unsere Heiligung: „Wir müssen heilig sein,...

Unterwegs mit Markus

  Günter Neumayer hat uns mit diesem wunderbar einfachen evangelistischen Büchlein eine wertvolle Hilfe an die Hand gegeben. Der Zweck und Ziel des Büchleins „Unterwegs mit Markus“ ist es, wie der Name schon sagt,...

6000 Punkte für den Himmel?

6000 Punkte erreichen. Das kann doch nicht so schwer sein. Immerhin hab ich nie jemanden umgebracht und auch sonst ein anständiges Leben gelebt.“ So denken viele Menschen. Die meisten würden sagen, sie würden locker...