Kategorie: Himmlische Quellen

06. Gemeinschaft mit Gott

„Oh, wie Henoch zu sein bis ich sterbe!” Laßt uns hinzutreten Hebr 10,22 Gerade wurde mir wieder bewusst—besonders gestern, als ich mich zum Predigen aufmachte—wie häufig ich jemand bin, der seinen eigenen Zutritt zum...

05. Durch die Wüste

„Wenn dein Volk auch nicht sagen kann, dass es in das Land gekommen ist, in dem es nie mehr hungern noch dürsten soll, so kann es zumindest sagen, dass es weder hungert noch dürstet...

04. Durch und durch Gebet

„Lasst uns danach streben, von unbedeutenden Gebeten und der Zufriedenheit mit unbedeutenden Antworten befreit zu werden.” Als sie gebetet hatten, wurde die Stätte erschüttert. Apg 4,31 Ich lebte sehr fahrlässig, ich arbeitete nämlich Tag...

03. Dankbarkeit

„Dein Volk ist nicht mehr mit Sünde schwer beladen, sondern es ist mit Wohltaten reich beschenkt.” Mein Becher fließet über. Psalm 23,5 Ich erkenne, dass, wenn recht verstanden, es ebenso feierlich ist, mit Barmherzigkeit...

02. Von einer Kraft zur anderen

„O lass den Fluss des Lebens in meiner Seele ansteigen.” „Sie gehen von einer Kraft zur anderen.“ Ps 84,8 Nur EINE Stunde könnte Jericho zu Fall bringen, wenn der Glaube in seiner Berge versetzenden...

01. Der Pfad der Errettung

“Guter Hirte, erfreue dich daran, mich zu erretten!“  “Ich ging in die Irre wie ein verlorenes Schaf; suche deinen Diener.“ Psalm 119,176 „Seit ungefähr zwei Wochen, seitdem ich einen Abschnitt in einem Buch von...