Das Wichtigste aus einem Buch in 4 Minuten

Wir leben im Informationszeitalter. Information drängt von allen Seiten auf uns ein. Wir haben Zugang zum Wissen der Welt und das völlig kostenlos. Eine einzigartige Epoche in der wir leben. Eine Epoche die aber auch ihre Herausforderungen birgt. Zum Einen stehen uns eine Fülle an Büchern zur Verfügung, kaum haben wir aber die Zeit das Gelesene zu verdauen. Auch ist es immer schwieriger zu entscheiden ob etwas es wirklich wert ist gelesen zu werden.
Wie kann also Abhilfe geschaffen werden?  Eine Hilfe aus dem Englischen Sprachraum ist hier die Seite “Four Minute Books“.

Die Motivation des Autors: Er denkt jeder sollte von den besten Büchern der Welt lernen können und das kostenlos.

Darum geht es bei Four Minute Books:

  1. Er liest eine Kombination aus den besten Sachbüchern und Zusammenfassungen.
  2. Er notiert drei wichtige Lektionen die er aus dem Buch gewinnt und was er darüber denkt.
  3. Der Leser kann dadurch die Hauptpunkte eines Buches in vier Minuten oder weniger verarbeiten.

Der Index aller Buchzusammenfassungen findet sich HIER.

Die Möglichkeit diese in Audiobuch-format zu hören, HIER.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.