Zwei Wege: Die Entscheidung, vor der wir alle stehen

Wie können wir am besten anderen das Evangelium erklären? Es gibt viele hilfreiche Leitfäden, die einem helfen, das Evangelium gut strukturiert und leicht verständlich zu erklären.

Evangelium Explosiv, z.B., stellt die zwei Fragen: Weisst du sicher, dass du zu Gott in den Himmel kommst, wenn du stirbst? Wenn diese Frage mit “ja” beantwortet wird, kann man als nächstes fragen: Wenn Gott dich dann fragen würde, “Warum soll ich dich in den Himmel lassen?”, was würdest du ihm dann antworten? Wenn derjenige, den man die Fragen stellt, darauf keine Antwort hat, dann bietet man ihm an, dass man ihm die beste Nachricht erzählt, die es nur gibt. Darauf folgt eine einfache Gliederung des Heilsplans mit vielen interessanten und guten Veranschaulichungen.

Eine gute Alternative zur Präsentation des Evangeliums von “EE” wäre die des Traktats: “Zwei Wege: Die Entscheidung, vor der wir alle stehen”. Dieses Traktat wurde von Mathias Media (Australien) herausgebracht. Auf ihrer Internetseite kann man sich Schritt für Schritt durch ihre Präsentation des Heilsplans durchklicken–unter anderem auch auf Deutsch. Was mir besonders gut an dieser Präsentation gefällt, ist dass sie nicht beim Menschen sondern bei Gott ansetzt. Der erste Punkt lautet nämlich:

Gott ist der liebende Herrscher der Welt.

Er hat die Welt erschaffen.

Er hat uns dazu bestimmt, unter seiner Führung über die Welt zu herrschen.

Der zweite Punkt macht dann deutlich, wie jeder Mensch den Herrschaftsanspruch, den Gott über sein Leben hat, ablehnt und sich damit gegen ihn versündigt.

Wir alle lehnen Gott als unseren Herrscher ab, indem wir versuchen, das Leben auf unsere Art, ohne ihn, zu führen.

Aber wir schaffen es nicht, über uns selbst oder die Gesellschaft oder die Welt zu herrschen

Es ist wert, sich einmal mit dieser Präsentation näher auseinanderzusetzen.Darauf folgt dann eine sehr gute und klare Präsentation des Heils durch Jesus Christus, der uns zurück zu einem Leben unter der Herrschaft Gottes führt.

2 Antworten

  1. Jutta sagt:

    Die Seite: Die Buttercreme Torte ist zerschnitten ist nicht aufzurufen ??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.