Evangeliums Adventskalender Tag 21

tag21

Für die Adventszeit habe ich mir ein anspruchsvolles Projekt vorgenommen. Ich möchte jeden Tag wie bei einem Adventskalender eine Evangeliumsdefinition eines weisen Lehrers posten. Es ist mir wichtig, klar zustellen, dass sich diese Definitionen ergänzen und nicht gegeneinander ausgespielt werden sollen. Gesegnete Feiertage.

Das eigentliche Evangelium ist die königliche Bekanntgabe, dass Jesus Christus, der Sohn Gottes, ein perfektes Leben an unserer statt lebte, einen stellvertretenden Tod am Kreuz für unsere Sünden starb, triumphal auferstand vom Grab um Gottes neue Schöpfung einzuführen und ist nun erhöht König der Welt. Diese Bekanntgabe ruft nach einer Antwort: Buße (trauern über unsere Sünde und abkehren von unseren Sünden, unsere Pläne gegen die Pläne von Jesus Christus zu tauschen) und Glaube (vertrauen allein auf Christus für unsere Rettung).

Original:

Trevin Wax “The Gospel Proper (The Announcement) The gospel is the royal announcement that Jesus Christ, the Son of God, lived a perfect life in our place, died a substitutionary death on the cross for our sins, rose triumphantly from the grave to launch God’s new creation, and is now exalted as King of the world. This announcement calls for a response: repentance (mourning over and turning from our sin, trading our agendas for the kingdom agenda of Jesus Christ) and faith (trusting in Christ alone for salvation).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.