Evangeliums Adventskalender Tag 14

tag14

Für die Adventszeit habe ich mir ein anspruchsvolles Projekt vorgenommen. Ich möchte jeden Tag wie bei einem Adventskalender eine Evangeliumsdefinition eines weisen Lehrers posten. Es ist mir wichtig, klar zustellen, dass sich diese Definitionen ergänzen und nicht gegeneinander ausgespielt werden sollen. Gesegnete Feiertage.

Ich definiere das Evangelium in meiner Axiom Nachricht als die Gute Nachricht, dass Jesus Christus vom Himmel kam, am Kreuz gestorben ist nach dem er ein perfektes sündloses Leben lebte, in seinem Fleisch die volle Strafe unserer Sünden trug und von den Toten auferweckt wurde. Die die Buße tun und ihren Glauben in das Perfekte Werk Christi setzen können und werden gerettet werden. Das ist das Evangelium.

Original:
“I define the gospel in my Axioms message as being the good news that Jesus Christ came from heaven, died on the cross having lived a perfect sinless life, bore then in His body the full penalty of our sins, was raised from the dead. Those who repent of sin and place their faith in the perfect work of Christ can and will be saved. There’s the gospel.”  – Dr. Danny Akin, President of Southeastern Seminary, from 2009 interview at Kingdom People 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.