Benny Hinn, der falsche Prophet?

Über Benny Hinn gibt es wohl viele Meinungen.

Die einen meinen er sei ein „falscher Prophet“, die anderen lieben ihn heiß.
Benny Hinn, ein millionenschwerer Heilungsevangelist.
Man mag über diesen Mann denken, was man denken will. Ich für meinen Teil habe es schon längst aufgegeben lange darüber zu diskutieren, ob dieser Mann nun ein „Mann Gottes“ oder ein „falscher Prophet“ sei. Eines von beiden muss er sein, soviel ist gewiss.

Ich hoffe dass meine Leser ein angemessen gutes Bibelwissen haben und wissen was Gott von Propheten hält, die falsches verkündigen. Dennoch will ich es hier noch einmal grob listen:

  • AT Propheten mussten lt. mosaischem Gesetz gesteinigt werden, wenn sich nur eine ihrer Prophetien als falsch erwies.  (5.Mo 13:1-6)
  • Im gesamten NT gibt es keinen einzigen Propheten der eine falsche Prophetie abgibt, obwohl das Prophetenamt des NT ein anderes ist als das des AT.
  • Christus warnt sehr oft vor falschen Propheten und geht sehr sehr hart mit ihnen ins Gericht (Mt 7:15ff; Mt 24:24)
  • Die Apostel warnen eindringlich vor falschen Propheten und gehen sehr sehr hart mit ihnen ins Gericht (2.Petr 2:1-3)
  • Die Apostel fordern uns auf die Geister der Propheten zu prüfen (1.Joh 4:1)

Und genau das wollen wir tun :)
Dazu reden wir am besten nicht lange über Benny Hinn, wir lassen ihn am besten selbst reden.

Nachdem wir uns dieses Video angesehen haben und versucht haben, unvoreingenommen an die Tatsachen heranzugehen und nur die Fakten sprechen zu lassen, möchten wir doch noch unseren Herrn und Erlöser sozusagen das „letzte Wort“ sprechen lassen. Wir wollen uns dabei nicht erheben, aber wir wollen beurteilen, wie das unsere Pflicht als wachsame Christen ist.
Besteht Benny Hinn den „echte Propheten-Test“, wenn du an die oben genannten Kriterien denkst?
Wenn nicht, dann gilt das folgende Wort des Herrn:

Hütet euch aber vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind! […]

Viele werden an jenem Tag zu mir sagen: Herr, Herr, haben wir nicht in deinem Namen geweissagt und in deinem Namen Dämonen ausgetrieben und in deinem Namen viele Wundertaten vollbracht?
Und dann werde ich ihnen bezeugen: Ich habe euch nie gekannt; weicht von mir, ihr Gesetzlosen (Mt 7:15.22.23)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.